Herzlich Willkommen auf der Webseite von Nemo und Finn

Wir wir zum Schapendoes gekommen sind..... 

Nemo ist unser erster Familienhund. Zum Schapendoes sind wir durch einen Zufall gekommen. Wir haben vor mittlerweile einigen Jahren bei einem Tangoabend ein Ehepaar mit einem sehr entspannten und haarigen Hund kenngelernt, in den wir uns sofort verliebt haben. Von der Rasse Schapendoes hatten wir bis dahin noch nie gehört.
Als wir über die Anschaffung eines Familienhundes nachdachten, fiel uns der seltsame Name der Rasse wieder ein und vor 8 Jahren zog Nemo bei uns ein. Seit fast 2 Jahren wohnt auch Nemos Sohn Finn bei uns.
Die guten Dinge passieren uns meistens zufällig, so habe ich mit Nemo 2018 das erste Mal bei einer Ausstellung unseres Rassehundeclubs in Alsfeld teilgenommen und wir haben den ersten Platz in der offenen Klasse belegt und Nemo wurde auch als Bester Rüde bewertet. Daraufhin haben wir die Zuchtzulassung beantragt und im Vorfeld alle damals notwendigen Unterlagen, wie zum Beispiel 2 Ausstellungen, eine Inventarisierung, Untersuchungen beim Tierarzt und ein Neuzüchterseminar zusammengetragen. Inzwischen durfte Nemo drei Mal erfolgreich decken und hat 27 Nachkommen. Wir freuen uns über unseren etwas zu groß geratenen liebenswerten Hund und seinen tollen Sohn.